Zum Hauptinhalt

Anmeldung zur Profivorführung


Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme an der Profi-Vorführung bei Deterding an

MAKITA Profi-Frühstück am 6. Oktober in Pennigsehl
6.10.2022, 9-11 Uhr / Ort: Pennigsehl
MAKITA ist der führende Hersteller für Akkutechnik im Werkzeugbereich und bietet auch für Anwendungen im Garten- und Outdoor-Bereich ein riesiges Produktsortiment. Die hochwertigen Akkugeräte möchten wir Ihnen live vorführen. Am Donnerstag, 6. Oktober laden wir von 9 bis 11 Uhr alle Profi-Anwender herzlich zum rustikalen Profi-Frühstück in den Fachmarkt Pennigsehl ein. Die Firma MAKITA präsentiert ihr Akku-Sortiment, berät und führt vor und steht für alle Anwender-Fragen zur Verfügung! Haben Sie Interesse an einer Teilnahme? Schreiben Sie uns, oder melden Sie sich einfach über das Onlineformular an.
SCHNEIDER Druckluft Profi-Vorführung am 3. November in Nienburg
3.11.2022, 9-11 Uhr / Ort: Nienburg
Wir laden Sie herzlich ein zum Profi-Frühstück mit SCHNEIDER airsystems am 03.11.22 in Nienburg. Bei der Profi-Vorführung beraten die Druckluft-Experten auch zu den aktuellen Fördermöglichkeiten: Tauschen Sie jetzt Ihren alten Kompressor gegen einen neuen aus und sparen Sie dabei doppelt: Ein modernes und energieeffizientes Gerät verringert dauerhaft den Energieverbrauch. Profitieren Sie ausserdem von der staatlichen Förderung von bis zu 40% der Investitionskosten.

Im Rahmen des Förderprogramms "Hocheffiziente Querschnittstechnologien" werden bis 2024 energieeffiziente Kompressoren, ergänzende Trockner, Wärmerückgewinnungssysteme und Steuerungen gefördert. Die Förderung kann beim BAFA, dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, relativ unkompliziert online beantragt werden.







Vor der Eingabe persönlicher Daten beachten Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung.


(wenn bekannt)
Ich möchte die Mail in Kopie an meine E-Mail-Adresse erhalten.

Das Formular kann abgeschickt werden, wenn alle mit * markierten Felder ausgefüllt sind.Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben in den rot markierten Feldern.

Bitte beachten Sie:

Wir nehmen Ihre An­mel­dung vor­be­haltlich an. Die Vergabe der Semi­nar-/Lehrgangs­plätze er­folgt in der Rei­hen­fol­ge des Ein­gangs der An­mel­dun­gen.
Falls alle Plätze des ge­wünsch­ten Seminars/Lehr­gangs belegt sind, neh­men wir Sie auf die Warte­liste und/oder bie­ten Ih­nen einen al­ter­na­tiven Termin an. Sie er­hal­ten eine Be­stä­ti­gung über den Status Ihrer An­mel­dung per Post oder E-Mail.