Zum Hauptinhalt

Geräteflotten effizient managen mit STIHL connected

Markenlogo Stihl
Geräteflotten effizient managen mit STIHL connected

Echte Profi-Power. Voll Vernetzt.

Mit dem digitalen Geräte- und Flottenmanagement-System STIHL connected haben Profi-Anwender, Dienstleister, Gartenbau-Betriebe oder Bauhöfe ihre Geräteflotte jederzeit und von überall im Blick. STIHL connected ist mit wenig Aufwand einzurichten, intuitiv zu bedienen und effizient zu betreiben.

STIHL connected ist eine digitale Lösung für die Verwaltung aller STIHL Benzin- oder Akkugeräte, Akkus und auch Zuebhörartikel. Durch den aktuellen und vollständigen Überblick über den Standort, Zustand, Ladestand und anstehende Wartungen lässt sich der Einsatz der Geräteflotte auf intelligente und effiziente Weise organisieren. So optimieren Sie den Arbeitsalltag des Teams und holen verlässlich Tag für Tag das Maximum aus Ihrem Geräten heraus.

Video: STIHL connected

stihl-connected-spotvideo

Professionelles Gerätemanagement

STIHL connected besteht aus mehreren Bausteinen, deren durchdachtes Zusammenspiel ein funktionierendes Gerätemanagementsystem ergibt: die Smart Connectoren an den Geräten erfassen den Standort und relevante Betriebsdaten. Über die Connected App und die Connected Box werden die Daten an die STIHL Cloud übertragen. Von dort können sie über die App und über das Connected Portal abgerufen und ausgewertet werden.

STIHL Smart Connector

Die Smart Connectoren erfassen relevante Betriebsdaten und übermitteln diese an die App auf dem Smartphone des Anwenders oder die Box im Fahrzeug oder im Betrieb.

STIHL Akkus

Die rückentragbaren Akkus AR 2000L / 3000L sowie der Akku AP 500 S können durch ihre integrierte Bluetooth-Schnittstelle direkt in STIHL connected eingebunden und verwaltet werden. Ladezustand und Nutzungsdauer sind in der App und im Portal direkt einsehbar.

STIHL connected Box

Die Box überträgt die erfassten Betriebsdaten der Geräte schnell, zuverlässig und automatisch an die STIHL Cloud. Sie kann als mobile Variante in den Fahrzeugen oder als stationäre Variante in den Lager- und Werkstatträumen installiert werden.

STIHL connected App

Mit der App für Smartphone oder Tablet behalten Anwender oder Teamleiter unterwegs Status und Standort aller eingesetzten Maschinen im Blick. Durch die praktische Nearby-Funktion erkennen sie nach einem Außeneinsatz sofort, ob ein Gerät fehlt, und vergessen nichts mehr am Arbeitsort.

STIHL connected Portal

Die in der STIHL Cloud gespeicherten Maschinendaten stehen jederzeit im Portal für Auswertungen, detaillierte Analysen und eine effiziente Planung von Einsätzen, Wartungen oder Reparaturen zur Verfügung.

STIHL Akkugeräte bei Deterding

Wir führen ein umfangreiches Sortiment an Akku-Gartengeräten von STIHL. In unseren großen Markenshops in Garbsen, Nienburg und Pennigsehl präsentieren wir ausführlich alle STIHL Akku-Linien und -Systeme, für Privat und den Profieinsatz.

Ich berate Sie gerne!

Stefan Gummelt
STIHL Fachmann im Fachmarkt Nienburg

Stefan Gummelt

Ihr Partner vor Ort

  • Unser Geschäftsgebiet

    Als Ihr Fachhändler und Servicepartner für die Region Hannover und den Landkreis Nienburg sind wir auch nach dem Kauf stets für Sie da. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • Unsere Standorte

    Besuchen Sie unsere Fachgeschäfte und entdecken Sie unser umfangreiches Sortiment in den Deterding Fachmärkten in Garbsen, Nienburg und Pennigsehl.

  • Ihr Verkaufsberater

    Markus Föge

    Markus Föge

    Standort: Pennigsehl

    Telefon: 05028-9009-45

  • Ihr Verkaufsberater

    Andreas Niebuhr

    Andreas Niebuhr

    Standort: Nienburg

    Telefon: 05021-9639-13

  • Ihr Verkaufsberater

    Sebastian Rabe

    Sebastian Rabe

    Standort: Garbsen

    Telefon: 05131-4421-26

Weitere Infos

Diese Seiten werden zur Zeit überarbeitet. Die Darstellung im Internet Explorer ist deutlich aufwändiger als in modernen Browsern, deshalb können die Inhalte zur Zeit nicht angezeigt werden, bitte entschuldigen Sie die Umstände. Für den Übergang schlagen wir vor, einen anderen Browser wie Chrome oder Firefox zu nutzen.