Profi-Forsttechnik

Technik für die professionelle Holzernte: Holzspalter mit bis zu 30 t Spaltdruck, Säge- und Spaltmaschinen, Kettensägen- und Brennholz-Automaten mit einer Leistung von 4-10 rm/h kommen bei Profis zum Einsatz. Für die Holzernte sind Forstseilwinden, Rückezangen &-schilder sowie Holzgreifer im Sortiment.

Je nach Einsatzort kommen verschiedene Antriebsarten wie Zapfwelle, Benzin- oder E-Motor infrage. Dank umfangreicher Ausstattung und Zubehör können die Forstgeräte problemlos in den vorhandenen Fuhrpark integriert werden. Abgestimmte Arbeitsabläufe und ergonomisch angeordnete Bedienelemente unterstützten die schnelle und sichere Arbeit im Holz, auch im Einmann-Betrieb.

Maschinen für den Forst-Profi

Vom Bohren von Pflanzlöchern bis zur Entnahme von Bodenproben - die Einsatzmöglichkeiten von STIHL Bohrgeräten sind vielseitig. Die innovativen Handbohrgeräte eignen sich je nach Ausstattung sowohl zum Holz- als auch zum Pflanzlochbohren.

Strom für unterwegs: ob im Profieinsatz oder fürs Camping, Stromerzeuger gibt es in jeder Größe und für jeden Anwendungszweck.

Für anspruchsvolle Transportaufgaben in unebenem Gelände stellen die Allwegtransporter von HONDA eine interessante Alternative dar.

Profi Forst-Maschinen
▲ zurück zum Anfang

Standorte|Öffnungszeiten|Anfahrt|Kontakt|Impressum|Datenschutzerklärung