Scheuersaugmaschine B 40 C/W Basismodell


Nachläufer-Scheuersaugmaschine der 40-Liter-Klasse ohne Fahrantrieb, 45 cm Arbeitsbreite. Mit Kärcher Intelligent Key und dem fortschrittlichen Bedienkonzept EASY Operation bietet die B 40 ein bisher nicht gekanntes Maß an Sicherheit und Schutz für Bediener, Maschine und Arbeitsbereich.


Preis auf
Anfrage
Anfrage zum Produkt

1.533-210.2

Produktübersicht
< voriges Produkt nächstes Produkt >


Je nach Bedarf ist die B 40 C/W für Netzbetrieb oder als Batterieausführung erhältlich. Die Kabelmodelle sind leichter und günstiger in der Anschaffung. Die batteriebetriebenen Varianten sind flexibel im Einsatz und mit unterschiedlichen Batterietypen lieferbar.

Für geräuschempfindliche Bereiche, beispielsweise Krankenhaus oder Hotel, kann die Turbinenleistung der B 40 C/W gedrosselt werden. Der Geräuschpegel wird um bis zu 4 dB(A), d.h. um mehr als die Hälfte reduziert. Auf glatten Böden ist das Absaugergebnis trotz reduzierter Leistung immer noch hervorragend. Gleichzeitig wird der Energieverbrauch gesenkt und die Laufzeit verlängert.

Für die Bürstenköpfe der B 40 C/W stehen unterschiedliche Walzen und Scheiben für jeden Reinigungsbedarf zur Wahl, die alle schnell und ohne Werkzeug gewechselt werden können. Die Arbeitsbreiten reichen von 43 cm bis 55 cm. Die Walzenköpfe sind inklusive Kehrfunktion.

Technische Daten
Arbeitsbreite Bürsten430 - 550 mm
Arbeitsbreite Saugen850 mm
Tank Frisch-/ Schmutzwasser40 l / 40 l
Flächenleistungmax. 1800 m2/h
Bürstendrehzahl180 - 1200 U/min.
Bürstenanpressdruck30 -1 90 g/qcm
Aufnahmeleistungmax. 1.300 W
Gewicht76 - 175 kg
Abmessungen (L x B x H)1249 x 520-620 x 1145 mm
Lieferumfang
Tank-in-Tank-Bauweise

Weitere Handgeführte Scheuersaugmaschinen