Gartenhäcksler

Im Garten fallen viele Abfälle oder Schnittgut an: Laub, Strauchwerk, Äste, Blumen, Stauden, Knollen, Wurzelwerk, Heckenschnitt, Unkraut und auch feuchtes Material oder Küchenabfälle. Für den ambitionierten Hobbygärtner bietet sich die Möglichkeit, das zerkleinerte und kompostierte Grüngut im eigenen Garten zu verwenden. Aus dem Kompost wird biologisch wertvoller Dünger und beste Erde für Kübelpflanzen, Balkonpflanzen oder Beete gewonnen.

Ein Gartenhäcksler ist ein unersetzlicher Helfer, um den Garten sauber zu halten und den Kompostiervorgang zu beschleunigen. Qualitätsprodukte wie Cramer Kompostmeister oder TerraCut verarbeiten alle trockenen und feuchten Stoffe, Strauchwerk mit Ast-Stärken bis zu 40 mm Durchmesser, sogar Tonscherben oder kleine Steine.

Hier finden Sie Informationen zu unserem Häcksler-Sortiment.

Cramer Garten-Häcksler
▲ zurück zum Anfang